F1 verliert Heimspiel

thVY1ML2CN

Unsere F1 Jugend hat am Samstag ihr Heimspiel gegen Ansbach Eyb mit 3:6 verloren. In einer zerfahrenen Partie fand unsere Mannschaft nicht in Ihr gewohntes Spiel und lag, durch gut gespielte Angriffe der Gäste bis zur Halbzeitpause, mit 0:3 hinten. Nach der Pause kämpften unsere Jungs gegen gut stehende und immer wachsame Gegner zwar aufopferungsvoll doch die Unruhe der ersten Hälfte setzte sich auch in der zweiten hälfte fort. Es gelangen zwar noch 3 eigene Treffer, diese wurden jedoch immer im Gegenzug eines jeden Tores mit einem Gegentor bestraft.

Die Ansbacher Mannschaft hat dieses Spiel aufgrund der ersten Hälfte und der über das gesamte Spiel gezeigten Leistung auch in dieser Höhe verdient gewonnen.

Der Ausblick auf die letzten beiden Spiele, in dem noch einmal starke Mannschaften (Arberg(A),Dietenhofen(H)) warten, könnte besser sein.

Kopf hoch Jungs, das nächste Spiel wird wieder Besser.

thKWDTD1P9

 

 

F1 verliert Heimspiel