Am 15.9. war es soweit und die neu aufgestellte U13 des TSC empfing zum Saisonstart das Team von Fichte Ansbach. Gleich zu Beginn der Partie wollte man zeigen wer Herr im Hause ist und setzte den Gegner frühzeitig unter Druck. Durch schönen Fußball konnte man mit 2:1 in die Pause gehen. Kurz nach Wiederanpfiff erhöhte man durch einen sehenswerten Lupfer auf 3:1 und blieb auch in der Folge spielbestimmend. Ein sehr guter gegnerischer Torwart trieb unsere Spieler fast zur Verzweiflung verhinderte ein noch höheres Ergebnis.

Fazit:Dieses Spiel hat Spaß und Lust auf mehr gemacht.

Endstand 3:1(HZ 2:1)

Kategorien: Allgemein

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.